Der E1 in Norwegen, Finnland und Schweden

Der E1 startet am Nordkap in Norwegen seine ca. 8.000 Kilometer lange Reise in Richtung Süden. Auf der skandinavischen Halbinsel wechselt er dabei im nördlichen Teil immer wieder zwischen Norwegen und Schweden hin und her. Ein kurzer Abschnitt führt dabei auch durch Finnland.

Der nördlichste Teilabschnitt vom Nordkap durch die Finnmark bis Kautokeino wurde am 4. Juni 2013 fertiggestellt. Von dort führt der E1 in großen Teilen über die Fernwanderwege Nordkalottleden und Grensesømmen bis ins schwedische Grövelsjön. Dort endet der grenznahe Verlauf des E1 und es geht über verschiedene regionale Wanderwege durch Schweden bis nach Varberg. Da die Fähre nach Dänemark seit Februar 2020 jedoch nicht mehr in Varberg ablegt, empfiehlt sich die inoffizielle Verlängerung über den Hallandsleden bis Halmstad.

Bei der Etappeneinteilung zwischen dem Nordkap und Grövelsjön orientieren wir uns an der Infobroschüre des norwegischen Wanderverbandes (DNT). Unsere GPS-Tracks und Übersichtskarten orientieren sich am in der OpenStreetMap eingetragenen Streckenverlauf des E1. Alle Angaben, auch zu Unterkünften ohne Gewähr.

Die Beschreibung des DNT gibt es auch von Süd nach Nord: https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/turistforeningen/files/53367ea1cc5f8c513d2bf044f0870f4b0fc29669.pdf

Letzte Textänderung:
02.08.2022
Fjärås kyrka
Beginn des E 1
Vindskydd Trollkäringsboden
Wasserfall in der Nähe der Rostahytta.
Nordkap
schmale Pfade, immer gut markiert
Hier trifft der E1 auf den Wirtschaftsweg
Der Weg zur Cáihnavággihytta verläuft am Hang

Etappenübersicht

alle Etappen anzeigen

Literatur

  • Outdoor: E1 Kautokeino - Nordkap

    Outdoor: E1 Kautokeino - Nordkap

    von

  • Outdoor: Skandinavien: Nordkalottleden

    Outdoor: Skandinavien: Nordkalottleden

    von

  • Outdoor: Schweden: Kungsleden

    Outdoor: Schweden: Kungsleden

    von

  • Der südliche Kungsleden - Von Storlien nach Sälen - Schweden

    von

GPX-Download

Alle E1-Etappen in Norwegen, Finnland und Schweden Download Tracks (.gpx)
Unterkünfte am E1 in Norwegen, Finnland und Schweden Download POIs (.gpx)

Der Download und viele auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Ich würde mich dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für meine Arbeit freuen! Dies ist z.B. über Paypal oder eine Fördermitgliedschaft möglich. Vielen Dank!

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!