Etappe

11.07a Åkulla - Varberg


22.1km
Distanz

-
Gehzeit

145m
Aufstieg

238m
Abstieg
auf Übersichtskarte anzeigen

Etappenbeschreibung

Hinweis: In Varberg endete bis Anfang 2020 die letzte Etappe des E1 auf der skandinavischen Halbinsel. Seitdem verkehrt die Fähre nach Dänemark ab Halmstad. 

Wer aus südlicher Richtung kommt, bzw. hier auf dem E1 nach Norden startet, hat eine ideale Etappe zum Einlaufen. Sie bietet aber außer geraden Wegen auf Asphalt oder Schotter nichts Herausragendes.

Wer mag, kürzt die Etappe mit dem Bus ab (Linie 669). Ab Varberg: Mo-So: 9:40, 11:40, 14:20, 16:20. Bis Stationsvägen sind es 17 Minuten. Zu Fuß ist man da schon einiges länger unterwegs.

Nimmt man den Bus, schafft man es (von Süd nach Nord) ab Varberg bis zu einem Shelter. Geht man zu Fuß, übernachtet man am Besten im Åkulla Friluftsgard (Hütte für <30€). 

https://www.komoot.de/highlight/440728

Letzte Textänderung:
28.02.2020

Wanderkarten

Derzeit noch keine Karten zugewiesen

Markierung

  • Wanderweg (Schweden) Wanderweg (Schweden)

Unterkünfte

Derzeit ist noch keine Unterkunft für diese Etappe eingetragen.

Du kennst eine empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit für diese Etappe? Wir freuen uns über Deinen Hinweis. Am besten über die Kommentarfunktion oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Weitere Unterkünfte in Varberg (booking.com) (Anzeige)

Quellen und Copyright

GPX-Track Geokoordinaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende. Veröffentlicht unter Open Database License (ODbL)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 15178

GPX-Downloads

Den GPX-Track kannst Du zur Navigation und Tourenplanung auf Deinem digitalen Endgerät (Navi, Smartphone, Online-Tourenplaner) verwenden. Einen kurzen Hilfeartikel, wie das funktioniert, findest Du hier.

Etappe Etappe 11.07a Åkulla - Varberg Download (.gpx)
Alle Tracks in Norwegen, Finnland und Schweden Download (.zip)

Der Download und viele auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Ich würde mich dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für meine Arbeit freuen! Dies ist z.B. über Paypal oder eine Fördermitgliedschaft möglich. Vielen Dank!

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!