Diese Webseite verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitstellen zu können. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich mit der Speicherung dieser Cookies einverstanden. Weitere Infos.

Europäischer Fernwanderweg E1

Nordkap - Süditalien | 7 Länder | 7000 km

Der Europäische Fernwanderweg E1 führt auf ca. 7.500 km Länge durch sieben europäische Staaten. Er beginnt am Nordkap in Norwegen und führt über Finnland, Schweden, Dänemark, Deutschland und die Schweiz bis nach Mittelitalien. Das geplante südliche Ende ist das Capo Passero - in Sizilien wurde 2016 ein erstes Wegstück eröffnet.

Norwegen, Finnland & Schweden

Norwegen, Finnland & Schweden

ca. 3.250 Kilometer in 3 Ländern
vom Nordkap nach Südschweden
Dänemark

Dänemark

375 Kilometer in 16 Etappen
von Grenå nach Padborg
Deutschland

Deutschland

1.900 Kilometer, in 76 Etappen
von Flensburg zum Bodensee
Schweiz

Schweiz

340 Kilometer in 14 Etappen
vom Bodensee über den Gotthard nach Morcote
Italien

Italien

Etappenliste in Arbeit
  • Es gibt derzeit kein Buch, das den gesamten E1 beschreibt. Auf Grund seiner Länge wäre das wohl auch kaum für einen Wanderführer in Buchform zu leisten. Für einzelne regionale Abschnitte ist jedoch Literatur in Form von Wanderführern oder Wanderberichten erhältlich. In der nachfolgenden Liste findest Du eine kleine Auswahl - eine Gesamtübersicht findest Du auf unser Literatur-Seite. Weitere Hinweise zu Literatur nationaler oder regionaler Abschnitte des E1 findest Du auf unseren Infoseiten der einzelnen Länder, Regionen und Etappen.


    • Kompass Wanderführer: Europäischer Fernwanderweg E1

      Kompass Wanderführer: Europäischer Fernwanderweg E1

      von

    • E1 - Das Buch zum Weg

      E1 - Das Buch zum Weg

      von

    • Auf dem E1 von Göteborg über Flensburg nach Genua

      Auf dem E1 von Göteborg über Flensburg nach Genua

      von

    • Wanderwochen auf dem E1 und Probewanderungen

      Wanderwochen auf dem E1 und Probewanderungen

      von

    • Fernwanderwege in Europa

      Fernwanderwege in Europa

      von