Height profile

Distance
30.5km
Walking time
-
Total climb
455m
Total descent
481m

Stage description

N.B.: We don't have an English description of the stage just yet. We'll give you the German version for now until the English version is ready.

Von Brekendorf geht es beim Waldparkplatz nördlich am Immenberg vorbei am Westrand der Hüttener Berge auf schönem Waldweg zu einem Fahrweg, über den man das Forsthaus Brekendorf und dann bald den Rammsee erreicht. Weiter am Heidberg vorbei gelangt man zu einem Fahrweg nach Unterschoothorst. Nach einem Stück Asphalt geht es wieder auf schöneren Wegen ziemlich im Zick-Zack auf den Aschberg, der mit 98 m Höhe den ersten nennenswerten "Gipfel" der deutschen Etappen darstellt.

Abstieg zunächst über die Straße, dann rechts über einen Feldweg und bei einem Anwesen mit Ferienwohnungsvermietung - leicht zu übersehen - halblinks in einen Weg zwischen zwei Kincks hinab zur Straße Eckernförder-Owschlag, die man kreuzt. Dann bald über einen Feldweg rechts und nach etwa 1 km links in den Wald zum Fresensee. Halb um den See und nach Süden aus dem Wald zu einer Straße, die ein Stück nach Osten gegangen wird, bis rechts ein Fahrweg nach Kirchhorst abzweigt. In Kirchhorst links haltend Richtung Damendorf und etwa 1 km später rechts in den Wald, aus diesem dann nach ewta 20 Minuten nordwestlich ins Damendorfer Moor. Sieht jetzt gar nicht so feucht aus, taugte aber in früherer Zeit dazu, die Moorleichen zu konservieren, die in Schleswig im Landesmuseum zu sehen sind. Weiter zur Landstraße, diese nach rechts und bald links Richtung Jürgensrade. Nach etwa 10 Minuten nach Norden auf den Wald zu und durch diesen nördlich weiter, später auf Feldweg bis Osterby. Überhaupt bringt dieser Tag keien Fortschritt Richtung Süden.

Von Osterby weiter nach Norden, später auf einem Pfad ein Tal querend und auf einem Feldweg weiter nach Kochendorf. Von Kochendorf geht es auf einem von riesigen Linden bestandenen Weg, der alten Kleinbahntrasse, nach Eckernförde.

Lange Etappe, zumal mit einigen Aufstiegen. Andreaskreuz-Markierung derzeit lückenhaft, aber andere Markierungen oder Wegweiser dann vorhanden.

Last text update: 08.06.2020

Author(s) of this stage description: zaufen

Translation by:

Maps

  • Kompass Karte 708: Ostseefjord Schlei - Schleswig (1:35 000)

    Map Available at mapfox.de (Ad) and amazon.de (Ad)

  • Kompass Karte 724: Ostseeküste von Lübeck bis Dänemark (1:50000)

    Map Available at mapfox.de (Ad) and amazon.de (Ad)

Marking

  • Andreaskreuz / E1 St. Andrew's cross / E1

Accomodation

Name of accomodation Place Price group*
5-15 € 16-30 € 31-45 € >45 €
Hotel Katerberg Book at booking.com (Ad) Ahlefeld-Bistensee Kreuz-Icon
Campingplatz Bistensee Bistensee Kreuz-Icon
Panorama-Hotel Aschberg Book at booking.com (Ad) Ascheffel Kreuz-Icon
DJH Jugendherberge Eckernförde Eckernförde Kreuz-Icon

Show more accomodation in Ahlefeld and Eckernförde (booking.com / Ad)

NB: This list ist not necessarily complete. Especially in areas where there is a large selection of accommodation, we have focussed on simple and affordable accommodation, suitable for hikers.
If you want to recommend any accomodation, please post a comment on this page, send us an email or leave a post in our forum.

*Real prices can differ. Prices are based on a single person in the lowest available category (a small tent on a camping site).

Literature

  • Fernwanderweg E1 Deutschland Nord

    Fernwanderweg E1 Deutschland Nord

    by

Sources and copyright

GPX track coordinates: © OpenStreetMap contributors. Published under Open Database License (ODbL).

Legally we have to tell you that we cannot be held responsible for the information supplied.

Hits: 23102

GPS-Download

Download: All tracks in Germany

Info: How can I use GPX files? (german language)

Legally we have to tell you that we cannot be held responsible for the information supplied in the track.


This download and many services I provide are free. Nevertheless I would appreciate a small donation to honor my work. You can use Paypal to do so. Thank you!

E1 stages by country

NB: This website has been originally written in German. The English translation is still being done and will be added and improved step-by-step.

Please help us to improve the quality of the translations by adding corrections and suggestion in our Forum.