Etappe

4.02 Celle - Wennebostel


29.4km
Distanz

-
Gehzeit

119m
Aufstieg

107m
Abstieg
auf Übersichtskarte anzeigen

Etappenbeschreibung

Der Weg aus Celle hinaus verläuft sehr angenehm durch Grünstreifen entlang der Fuhse und am Wald-/Siedlungsrand entlang. Viele Gräben und Kanäle durchziehen den Wald nördlich des Celler Stadtteils Wietzenbruch. Später wird der Weg etwas monotoner. Nach diesem längeren Waldabschnitt erreicht der Weg hinter dem Gehöft Rixförde und der ehemaligen Gaststätte (heute Clubhaus eines Motorradclubs) in Allerhop, den Wietzenbruch. In dieser Niederung wird die Feuchtwiesenlandschaft am Wulbeck durchquert, ebenso geht es durch den Wald an der A7, in dem das Trinkwasser für Hannover gefördert wird. Ein schmaler Tunnel (nichts für Menschen mit Klaustrophobie) bringt den Wanderer auf die andere Seite der Autobahn. Der Rest der Etappe führt durch landwirtschaftlich genutztes Gelände. 

Letzte Textänderung:
30.03.2022

Wanderkarten

Derzeit noch keine Karten zugewiesen

Markierung

  • Andreaskreuz / E1 Andreaskreuz / E1

Unterkünfte

Preisgruppe
5-15 € 16-30 € 31-45 € >45 €
Pension Genat
Wedemark
Preisgruppe: >45 €
Kreuz-Icon
Campingplatz Natels-Heidesee
Wedemark
Preisgruppe: €
Weitere Unterkünfte in Celle , Fuhrberg und Wennebostel anzeigen (booking.com / Anzeige)

Literatur

  • Fernwanderweg E1 Deutschland Nord

    Fernwanderweg E1 Deutschland Nord

    von

Quellen und Copyright

GPX-Track Geokoordinaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende. Veröffentlicht unter Open Database License (ODbL)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 31837

GPX-Downloads

Den GPX-Track kannst Du zur Navigation und Tourenplanung auf Deinem digitalen Endgerät (Navi, Smartphone, Online-Tourenplaner) verwenden. Einen kurzen Hilfeartikel, wie das funktioniert, findest Du hier.

Etappe Etappe 4.02 Celle - Wennebostel Download (.gpx)
Alle Tracks in Deutschland Download (.zip)

Der Download und viele auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Ich würde mich dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für meine Arbeit freuen! Dies ist z.B. über Paypal oder eine Fördermitgliedschaft möglich. Vielen Dank!

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!