Höhenprofil

Distanz
10.4km
Gehzeit
-
Aufstieg
118m
Abstieg
251m

Im Gegensatz vor Voretappe ist dieser Weg viel genutzt und daher gut zu erkennen. Zunächst folgt man dem Ufer des Pihtsusjärvi Richtung Süden. Hierbei muss direkt hinter der Hütte der nicht sonderlich breite, aber recht schnell fließende Rássejohka gefurtet werden. Vorbei an einer Sami-Siedlung erreicht man schließlich den Pihtsusjohka, der sich im weiteren Verlauf tief in die Landschaft eingräbt. Wer den Wasserfall Pihtsuskongäs sehen möchten, muss den markierten Weg ein Stück verlassen, da vom Weg aus der Canyon nur gelegentlich einsehbar ist. Hinter einem weiteren See erreicht der Weg den Voumakasjoki, der über eine Brücke überquert wird. Stand 2022 war diese Brücke zerstört, so dass man ein weiteres Stück dem Trampelpfad folgen musste und den Fluss an einer recht breiten, aber größtenteils flachen, markierten Stelle konnte. Am anderen Ufer erreicht man schließlich den Meekonjärvi, wo der Weg direkt zur gleichnamigen verschlossenen Hütte führt. Die offene Hütte erreicht man über einen Abstecher von der nächsten Etappe.

Letzte Textänderung: 17.09.2022

Versionshistorie des GPX-Tracks

Keine älteren Versionen des Tracks vorhanden
An der Etappenbeschreibung haben folgende User mitgewirkt: Daniel Seekamp
In der Nähe vom Pihtsusköngäs

Wanderkarten

  • Ulkoilokartta Halti - Kilpisjärvi (1:50.000)

    Karte erhältlich bei mapfox.de (Anzeige)

Markierung

Name der Unterkunft Ort Preisgruppe*
5-15 € 16-30 € 31-45 € >45 €
Pihtsusjärvi
Meekonjärvi
Bitte beachtet, dass die Liste der Unterkünfte nicht zwangsläufig vollständig ist. Gerade in Orten mit einer großen Auswahl an Unterkünften beschränken wir uns auf nette, günstige oder für Wanderer besonders geeignete Übernachtungsmöglichkeiten.
Wir freuen uns sehr über Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten. Bitte nutzt doch dazu einfach die Kommentarfunktion oder schreibt uns eine eMail.

*Die Angabe der Preisgruppe dient lediglich der groben Orientierung. Tatsächliche Preise können abweichen. Basis ist die Preisangabe für eine Person in der günstigsten Kategorie (Bei Campingplätzen mit kleinem Zelt).

Literatur

  • Outdoor: Skandinavien: Nordkalottleden

    Outdoor: Skandinavien: Nordkalottleden

    von

Quellen und Copyright

Einige Angaben zu Unterkünften, Kartenmaterial und Markierung dieser Etappe basieren auf Informationen des DNT (Den Norske Turistforening) - Veröffentlicht unter CC BY-SA 4.0 Lizenz GPX-Track Geokoordinaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende. Veröffentlicht unter Open Database License (ODbL).

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 8289

GPS-Download

Download: Alle Tracks in Norwegen, Finnland und Schweden

Info: Wie kann ich die GPX-Dateien nutzen?

Hinweis: Angaben zum Wegverlauf ohne Gewähr


Der Download und viele auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Ich würde mich dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für meine Arbeit freuen! Dies ist z.B. über Paypal oder eine Fördermitgliedschaft möglich. Vielen Dank!

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!