Diese Webseite verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitstellen zu können. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich mit der Speicherung dieser Cookies einverstanden. Weitere Infos.

Höhenprofil

Distanz
28.7km
Gehzeit
-
Aufstieg
736m
Abstieg
705m

Für diese Etappe ist derzeit leider noch keine Etappenbeschreibung vorhanden.

Kurz vor Frankenhausen: Blick nach Norden in Richtung Frankfurt am Main
Blick in Richtung Rheinebene
Anhöhe hinter Ober Ramstadt
Blick bzw. Zurück-Blick auf Frankfurt
Kuralpe
Felsenmeer
Felsenmeer
Riesensäule im Felsenmeer

Wanderkarten

  • Kompass Karte 828: Frankfurt und Umgebung (1:50.000)

    Karte erhältlich bei mapfox.de und amazon.de

  • Kompass Karte 827: Bergstraße-Odenwald - Neckartal (1:50 000)

    Karte erhältlich bei amazon.de

Markierung

  • Andreaskreuz

Unterkünfte

Name der Unterkunft Ort Preisgruppe*
5-15 € 16-30 € 31-45 € >45 €
DJH Jugendherberge Darmstadt Darmstadt Kreuz-Icon
Kuralpe Kreuzhof Lautertal Kreuz-Icon
Felsberghütte (DAV Hütte - unbewirtschaftet) Lautertal (Odenwald) Kreuz-Icon
Gästehaus "Am Nibelungensteig" Lautertal (Odenwald) Kreuz-Icon
Waldgasthaus am Borstein Lautertal (Odenwald) Kreuz-Icon

Weitere Unterkünfte in Darmstadt, Ober-Ramstadt und Lautertal anzeigen (booking.com)

Bitte beachtet, dass die Liste der Unterkünfte nicht zwangsläufig vollständig ist. Gerade in Orten mit einer großen Auswahl an Unterkünften beschränken wir uns auf nette, günstige oder für Wanderer besonders geeignete Übernachtungsmöglichkeiten.
Wir freuen uns sehr über Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten. Bitte nutzt doch dazu einfach die Kommentarfunktion oder schreibt uns eine eMail.

*Die Angabe der Preisgruppe dient lediglich der groben Orientierung. Tatsächliche Preise können abweichen. Basis ist die Preisangabe für eine Person in der günstigsten Kategorie (Bei Campingplätzen mit kleinem Zelt).

Sehenswürdigkeiten

Felsenmeer

Kurz vor Etappenende steigt der E1 durch das beeindruckende Felsenmeer vom Felsberg nach Reichenbach hinab. Das Felsenmeer ist eine bizarre Felsenlandschaft, die schon von den Römern zur Steingewinnung genutzt wurde. Spuren der Steinmetzarbeiten finden sich an zahlreichen Stellen. Besonders fällt dabei eine nicht abtransportierte römische Riesensäule ins Auge.

Weitere Informationen im Wikipedia-Artikel

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 4601

GPS-Download

Download: Alle Tracks in Deutschland

Info: Wie kann ich die GPX-Dateien nutzen?

Wir sind bemüht, Dir korrekte und genaue GPS-Daten anzubieten. Dennoch können wir Abweichungen vom korrekten Wegverlauf leider nicht ausschließen. Solltest Du einen Fehler im GPS-Track entdecken, teile uns das doch bitte mit.

Die GPS-Tracks von dieser Seite dürfen nur für den privaten Gebrauch verwendet werden. Es ist nicht gestattet, sie zu verkaufen oder auf anderen Webseiten zu verwenden, hochzuladen oder verfügbar zu machen.


Alle auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Wir würden uns dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für unsere Arbeit freuen! Dies ist z.B. über den Micropaymentdienst Flattr oder Paypal möglich. Vielen Dank!