Etappe

7.3 Bad Marienberg - Freilingen


24.6km
Distanz

-
Gehzeit

540m
Aufstieg

616m
Abstieg
auf Übersichtskarte anzeigen

Etappenbeschreibung

Von Bad Marienberg geht es zunächst aufwärts bis zu zum Großen Wolfstein, einer Ansammlung von Basaltsteinen vulkanischen Ursprungs. Über Forstwege läuft man bequem bis nach Unnau und nach einer kleinen Passage an einer Landstraße abwärts nach Hirtscheid. Kurz vor dem Ort ist eine schöne Pausenbank an der Großen Nister. Nun geht es wieder über Straßen bergan bis Alpenrod. Dahinter erwartet einen der Gräbersberg mit der viel besuchten Alpenröder Hütte und einem Aussichtsturm. Danach geht es vorwiegend durch den Wald und schließlich vorbei an Steinebach an der Wied. Hinter Langenbaum erreicht man die Westerwälder Seenplatte mit dem Dreifelder Weiher, an dessen Ostseite man auf naturnahem Weg Dreifelden erreicht. Anschließend geht es über die Mündung der Wied und dann häufiger auf schmaleren Wegen an Brinken- und Postweiher vorbei bis zum Ende der Etappe beim Campingplatz in Freilingen. 

Letzte Textänderung:
02.07.2023

Wanderkarten

Derzeit noch keine Karten zugewiesen

Markierung

  • Europäischer Fernwanderweg 1 Europäischer Fernwanderweg 1
  • Andreaskreuz / E1 Andreaskreuz / E1

Unterkünfte

Preisgruppe
5-15 € 16-30 € 31-45 € >45 €
DJH Jugendherberge Bad Marienberg
Bad Marienberg
Preisgruppe: 15-30 €
Kreuz-Icon
Hotel zur Post
Nistertal
Preisgruppe: €
Haus am See
Steinebach a.d. Wied
Preisgruppe: 5-15 €
Kreuz-Icon
Gasthof Zum Seeweiher
Dreifelden
Preisgruppe: 30-45 €
Kreuz-Icon
Campingplatz-Freilingen
Freilingen
Preisgruppe: 5-15 €
Kreuz-Icon
Hofgut Schönerlen
Steinen
Preisgruppe: 5-15 €
Kreuz-Icon
Weitere Unterkünfte in Bad Marienberg , Nistertal und Freilingen anzeigen (booking.com / Anzeige)

Sehenswürdigkeiten

  • Großer Wolfstein

    Auf der Marienberger Höhe passiert der E1 das Naturdenkmal "Großer Wolfstein".

  • Dreifelder Weiher

    Der Dreifelder Weiher ist der größte See der Westerwälder Seenplatte. Der Weiher wurde nach dem Dreißigjährigen Krieg zur Fischzucht angelegt und befindet sich zu weiten Teilen in einem Naturschutzgebiet.

    Zum Wikipedia-Artikel (externer Link)

Quellen und Copyright

GPX-Track Geokoordinaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende. Veröffentlicht unter Open Database License (ODbL)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 31349

GPX-Downloads

Den GPX-Track kannst Du zur Navigation und Tourenplanung auf Deinem digitalen Endgerät (Navi, Smartphone, Online-Tourenplaner) verwenden. Einen kurzen Hilfeartikel, wie das funktioniert, findest Du hier.

Etappe Etappe 7.3 Bad Marienberg - Freilingen Download (.gpx)
Alle Tracks in Deutschland Download (.zip)

Der Download und viele auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Ich würde mich dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für meine Arbeit freuen! Dies ist z.B. über Paypal oder eine Fördermitgliedschaft möglich. Vielen Dank!

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!