Etappe

09.24 Masseria Rezzo - Rifugio Cervati


9.3km
Distanz

-
Gehzeit

715m
Aufstieg

126m
Abstieg
auf Übersichtskarte anzeigen

Etappenbeschreibung

Achtung: Der folgende Text ist eine freie Übersetzung einer Etappenbeschreibung der Associazione GET Vallo di Diano.

Wir nehmen die Straße in Richtung M. Cervati.

Nach einer kurzen Strecke bergauf nehmen wir einen Pfad, der rechts in Richtung Südost zur Fossa la Vacca ansteigt, schließlich eine nicht asphaltierte Straße, die in einer Serpentine von der asphaltierten Straße bergauf führt  und immer weiter bergauf einen Sattel erreicht, der von der Majestät des Cervati beherrscht wird. Etwas weiter, am Ende des Sträßchens nehmen wir einen Pfad, der Richtung Südost zur Calata dei Vaccari ansteigt.

Wir stoßen auf eine andere nicht asphaltierte Straße, die zum Anfang des geologisch-naturwissenschaftlichen Lehrpfades der Gravittoni des Cervati führt. Das Gebiet ist charakterisiert durch ein komplexes System von Dolinen,Schlünden und Kalkfelsen von spektakulären Formen in einem Wald aus hochstämmigen Buchen und Eiben.

Nachdem wir die Talzone der Gravittoni durchquert haben, gehen wir durch Wald und über Kahlflächen weiter nach Südosten, um schließlich in die Bergzone zurückzukehren. 

Nach Verlassen der Gravittoni betreten wir eine Kahlfläche, von der aus wir die überhängenden Wände des Cervati bewundern können, der Markierung folgend, nehmen wir Richtung Südost für eine kurze Strecke einen Pfad, der auf eine nicht asphaltierte Starße mündet, die von Piaggine heraufkommt.

Wir folgen der Straße, die durch den Wald von Temponi bergauf führt.

In Höhe eines kleinen Platzes nehmen wir einen Pfad, der einer kleinen Rinne folgend ansteigt und überqueren eine eindrucksvolle Hochebene im Unterholz hochstämmiger Buchen. Nach einem letzten Anstieg erreichen wir die grüne Hochebene am Fuß der Nordbastion des M. Cervati, wo das Rifugio di Cervati gelegen ist.

Letzte Textänderung:
28.02.2018

Hinweis: Es liegt eine neuere Textfassung vor, die jedoch noch nicht von uns geprüft wurde.

Wanderkarten

Derzeit noch keine Karten zugewiesen

Markierung

  • Wanderweg (Italien) Wanderweg (Italien)

Unterkünfte

Preisgruppe
5-15 € 16-30 € 31-45 € >45 €
Rifugio Cervati
Preisgruppe: €

Quellen und Copyright

GPX-Track: © Associazione GET Vallo di Diano

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 6335

GPX-Downloads

Den GPX-Track kannst Du zur Navigation und Tourenplanung auf Deinem digitalen Endgerät (Navi, Smartphone, Online-Tourenplaner) verwenden. Einen kurzen Hilfeartikel, wie das funktioniert, findest Du hier.

Etappe Etappe 09.24 Masseria Rezzo - Rifugio Cervati Download (.gpx)
Alle Tracks in Italien Download (.zip)

Der Download und viele auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Ich würde mich dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für meine Arbeit freuen! Dies ist z.B. über Paypal oder eine Fördermitgliedschaft möglich. Vielen Dank!

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!