Etappe

04.14 Cascina di Spedaletto - Rifugio Pacini


7.4km
Distanz

-
Gehzeit

505m
Aufstieg

370m
Abstieg
auf Übersichtskarte anzeigen

Etappenbeschreibung

Von Cascina di Spedaletto geht es an dem großen Gebäude rechts vorbei, über den Rasen und über eine kleine Brücke. Dann beginnt ein zunächst recht steiler Aufstieg auf einem ausgewaschenen Pfad durch Schiefergestein - Vorsicht, bei Regen sehr rutschig. Der Untergrund wird jedoch nach 30-45 Minuten wieder fester und das Gelände weniger steil. Die verbleibenden zwei Stunden geht es auf angenehmen Waldwegen problemlos zum Rifugio Pacini, wo es Wasser, in den Sommermonaten Verpflegung und in den anderen Jahreszeiten einen kleinen Notraum mit zwei Betten und einem Ofen gibt.
Letzte Textänderung:
19.11.2019

Wanderkarten

Derzeit noch keine Karten zugewiesen

Markierung

  • Grande Escursione Appenninica (GEA) Grande Escursione Appenninica (GEA)

Unterkünfte

Preisgruppe
5-15 € 16-30 € 31-45 € >45 €
Cascina le Barbe
Preisgruppe: €
Rifugio Cascina le Cave
Preisgruppe: 5-15 €
Kreuz-Icon
Rifugio CAI Luigi Pacini
Preisgruppe: €

Literatur

  • Trekking in the Apennines: The Grande Escursione Appenninica (International Walking)

    von

Quellen und Copyright

GPX-Track Geokoordinaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende. Veröffentlicht unter Open Database License (ODbL)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 9338

GPX-Downloads

Den GPX-Track kannst Du zur Navigation und Tourenplanung auf Deinem digitalen Endgerät (Navi, Smartphone, Online-Tourenplaner) verwenden. Einen kurzen Hilfeartikel, wie das funktioniert, findest Du hier.

Etappe Etappe 04.14 Cascina di Spedaletto - Rifugio Pacini Download (.gpx)
Alle Tracks in Italien Download (.zip)

Der Download und viele auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Ich würde mich dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für meine Arbeit freuen! Dies ist z.B. über Paypal oder eine Fördermitgliedschaft möglich. Vielen Dank!

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!