Diese Webseite verwendet Cookies, um verschiedene Funktionen bereitstellen zu können. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich mit der Speicherung dieser Cookies einverstanden. Weitere Infos.

Höhenprofil

Distanz
22.3km
Gehzeit
-
Aufstieg
585m
Abstieg
628m

Zunächst geht es auf der Hauptstraße nach Bardello. Entlang des Lago di Varese folgt der Weg mit neuer Markierung nach Biandronno, wo ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten existieren.

Weiter geht es vom See entfernt nach Casinetta Rizzone, weiter über kleine Hügel - die Landschaft verliert jetzt jeden alpinen Charakter -, dann längere Zeit auf einer Asphaltstraße nach Osmate, wo der Naturpark Ticino beginnt. Der Weg verläuft jetzt längere Zeit auf etwa gleicher Höhe entlang eines Hügels.

An der Etappenbeschreibung haben folgende User mitgewirkt: Torsten Möhwald

Bitte beachtet bei eurer Planung für Wanderungen auf dem E1 in Italien folgenden Hinweis: Vor allem außerhalb der Regionen, in der der E1 auf bekannteren Fernwegen wie dem "Alta Via dei Monti Liguri" oder der "Grande Escursione Appenninica" verläuft, berichten Wanderer immer wieder von schlecht oder gar nicht markierten und zugewachsenen Wegabschnitten. Teilweise ist nicht auszuschließen, dass der Weg nicht 1:1 wie hier beschrieben begangen werden kann. Beachtet außerdem bitte, dass einige Regionen in Umbrien, Marken und Latium seit Ende 2016 immer wieder von starken Erdbeben heimgesucht wurden. Einige Orte durch die der E1 verläuft wurden dabei stark zerstört, angegebene Unterkünfte stehen möglicherweise nicht (mehr) zur Verfügung. Auch ist nicht auzuschließen, dass es zu weiteren Erdbeben in den betroffenen Regionen kommt.

Derzeit sind noch keine Fotos zu dieser Etappe vorhanden, Du kannst aber Fotos hinzufügen.

Wanderkarten

Derzeit noch keine Karten zugewiesen

Unterkünfte

Name der Unterkunft Ort Preisgruppe*
5-15 € 16-30 € 31-45 € >45 €
Dolcelago Lake and Cake Gavirate Kreuz-Icon
B&B La Folaga Gavirate Kreuz-Icon
Camping Lago di Monate Comabbio VA
Elly B&B Sesto Calende VA
B&B Coco Loco Sesto Calende VA
Camping Turist Il Gabbiano Golasecca VA

Weitere Unterkünfte in Gavirate, Travedona, Ternate und Sesto Calende anzeigen (booking.com)

Bitte beachtet, dass die Liste der Unterkünfte nicht zwangsläufig vollständig ist. Gerade in Orten mit einer großen Auswahl an Unterkünften beschränken wir uns auf nette, günstige oder für Wanderer besonders geeignete Übernachtungsmöglichkeiten.
Wir freuen uns sehr über Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten. Bitte nutzt doch dazu einfach die Kommentarfunktion oder schreibt uns eine eMail.

*Die Angabe der Preisgruppe dient lediglich der groben Orientierung. Tatsächliche Preise können abweichen. Basis ist die Preisangabe für eine Person in der günstigsten Kategorie (Bei Campingplätzen mit kleinem Zelt).

Quellen

GPX-Track: © OpenStreetMap-Mitwirkende & waymarkedtrails.org (unter ODbL-Lizenz)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 1611

GPS-Download

Download: Alle Tracks in Italien

Info: Wie kann ich die GPX-Dateien nutzen?

Wir sind bemüht, Dir korrekte und genaue GPS-Daten anzubieten. Dennoch können wir Abweichungen vom korrekten Wegverlauf leider nicht ausschließen. Solltest Du einen Fehler im GPS-Track entdecken, teile uns das doch bitte mit.

Die GPS-Tracks von dieser Seite dürfen nur für den privaten Gebrauch verwendet werden. Es ist nicht gestattet, sie zu verkaufen oder auf anderen Webseiten zu verwenden, hochzuladen oder verfügbar zu machen.


Alle auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Wir würden uns dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für unsere Arbeit freuen! Dies ist z.B. über den Micropaymentdienst Flattr oder Paypal möglich. Vielen Dank!