Etappe

2.01 Rapperswil - Einsiedeln


15.6km
Distanz

-
Gehzeit

727m
Aufstieg

231m
Abstieg
auf Übersichtskarte anzeigen

Etappenbeschreibung

Der E1 folgt auf der gesamten Etappe der Route 4 (Via Jacobi / Schwabenweg). Zunächst überquert er dabei von Rapperswil den an dieser Stelle sehr flachen Zürichsee über den Holzsteg zum Seedamm und nach Hürden. Dann folgt er der Bahnlinie bis Päffikon. Durch die Stadt beginnt zügig der Aufstieg zum Etzelpass auf 950 m Höhe, vorbei an der Etzelkapelle und dem Gasthaus St. Meinrad. 

Bevor der europäische Fernwanderweg komplett auf diese Wanderland-Route verlegt wurde, führte die Etappe auf einem Höhenweg östlich um den Sihlsee und überquerte diesen auf einer Brücke in Richtung Einsiedeln (in der Karte blau markiert). Wer ein paar zusätzliche Kilometer nicht scheut, sollte unbedingt diesem etwas längeren, ursprünglichen E1-Verlauf folgen. Belohnt wird man mit einem tollen Ausblick (z.B. vom Stöcklichrüz) auf zurückliegende Landschaften in Richtung Zürichsee und Hörnli und auf das vorausliegende alpinere Terrain.

Der neue Weg auf der Route 4 führt nach dem Pass vorbei am Paracelsus Geburtsstein über die sehr sehenswerte Tüfelsbrugg (Teufelsbrücke) über die Sihl. Nach einem Schlenker über Weiden, geht es vorbei am Hochmoor Schwantenau, von wo aus man schließlich den Sihlsee vor sich liegen sieht und auch schon früh das große, langgestreckte Gebäude des Klosters Einsiedeln sehen kann.

Letzte Textänderung:
29.06.2022

Wanderkarten

Derzeit noch keine Karten zugewiesen

Markierung

  • Via Jacobi Via Jacobi
  • Wanderweg (Schweiz) Wanderweg (Schweiz)

Unterkünfte

Preisgruppe
5-25
CHF
26-50
CHF
51-75
CHF
>75
CHF
Campingplatz Strandbad Stampf
Jona
Preisgruppe: CHF 5-25
Kreuz-Icon
Jugendherberge Rapperswil-Jona
Jona (SG)
Preisgruppe: CHF 25-50
Kreuz-Icon
Lützelhof
Pfäffikon SZ
Preisgruppe: CHF 5-25,CHF 25-50
Kreuz-Icon Kreuz-Icon
Haflingerhof
Egg SZ
Preisgruppe: 15-30,30-45
Kreuz-Icon Kreuz-Icon
Campingplatz Grüene Aff
Willerzell
Preisgruppe: 15-30
Kreuz-Icon
Hotel Allegro
Einsiedeln
Preisgruppe: CHF 50-75
Kreuz-Icon
Weitere Unterkünfte in Rapperswil-Jona , Pfäffikon und Einsiedeln anzeigen (booking.com / Anzeige)

Sehenswürdigkeiten

Kloster Einsiedeln (Einsiedeln Abbey)

Der E1 führt vom Ufer des Sihlsees hinauf nach Einsiedeln. Kurz vor Etappenende erblicken wir von einer kleinen Anhähe den Ort und das Kloster. Dieses Benediktiner-Kloster ist eine wichtige Pilgerstation auf dem schweizer Jakobsweg. Es beherbegt eine "Schwarze Madonna", Attraktion für Pilger und Touristen. 

Jakobs-Pilgern bietet sich im Kloster außerdem eine Übernachtungsmöglichkeit.

Zum Wikipedia-Artikel

Literatur

  • Rother Wanderführer - Jakobswege Schweiz: Von Konstanz, Rorschach und Rankweil bis Genf

    Rother Wanderführer - Jakobswege Schweiz: Von Konstanz, Rorschach und Rankweil bis Genf

    von

  • Outdoor: Schweiz: Jakobsweg - vom Bodensee zum Genfersee

    Outdoor: Schweiz: Jakobsweg - vom Bodensee zum Genfersee

    von

  • Der Schweizer Jakobsweg: Vom Bodensee zum Vierwaldstättersee

    Der Schweizer Jakobsweg: Vom Bodensee zum Vierwaldstättersee

    von

Quellen und Copyright

GPX-Track Geokoordinaten: © OpenStreetMap-Mitwirkende. Veröffentlicht unter Open Database License (ODbL)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zugriffe: 19461

GPX-Downloads

Den GPX-Track kannst Du zur Navigation und Tourenplanung auf Deinem digitalen Endgerät (Navi, Smartphone, Online-Tourenplaner) verwenden. Einen kurzen Hilfeartikel, wie das funktioniert, findest Du hier.

Etappe Etappe 2.01 Rapperswil - Einsiedeln Download (.gpx)
Ehemaliger Verlauf des E1 Download (.gpx)
Alle Tracks in der Schweiz Download (.zip)

Der Download und viele auf dieser Seite angebotenen Services sind kostenlos. Ich würde mich dennoch sehr über eine kleine Spende als Dankeschön für meine Arbeit freuen! Dies ist z.B. über Paypal oder eine Fördermitgliedschaft möglich. Vielen Dank!

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!