Mit dem Zelt über den E1

  • Frank Pietzsch
  • Frank Pietzschs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
5 Jahre 2 Monate her #237 von Frank Pietzsch
Hallo Mikka,

Du bist in 69 Tagen vom Nordkapp bis Flensburg gelaufen? Oder hab ich da etwas falsch verstanden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Jahr 1 Woche her #610 von Anke Denker
Das hab ich mich auch grade gefragt.
69 Tage, dass wären über 50km am Tag und das kann ich mir bei den Wegverhältnissen eher nicht vorstellen.

Nun zum Tema:
Ich habe in Deutschland so einige Male im Zelt irgendwo im Wald oder auf einer Wiese (natürlich nicht in Nationalparks) übernachtet und würde es jederzeit wieder tun. Bis auf einmal (um 6:00 wurde ich von der Polizei mit den Worten: "Sie wissen, dass sie eine Ordnungswidrigkeit begehen!?" geweckt und sollte verschwunden sein, bis sie in etwa einer Stunde wiederkommen) hatte ich keine Probleme. Auch in Schutzhütten hab ich schon manche Nacht verbracht. Habe aber auch immer eher mehr Müll mitgenommen, als ich selber fabriziert habe.

Gruß
Anke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Monate 1 Woche her #616 von Aline Charpilloz
In 2,5 Monaten bin ich offiziell mit meinem MSR Hubba unterwegs ab Lübeck Richtung Nord. Ich hab mich gedacht einfach die Einwohner (Bauero der Besitzer von grossen Garten) zu fragen ob ich auf ihren Gelände zelten kann. Auf jeden Fall, für die deutsche und dänische Teil, danach wird es einfacher wahrscheinlich

Ich zähle auf meinem beliebten französische Akzent und ein Lächeln ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Monate 1 Woche her - 8 Monate 1 Woche her #618 von Pascal
Moin Aline,
du darfst dich gerne ab Plön bei mir melden. Shuttle, unterkunft,Dusche, Wäsche und co sind möglich.
Schreib mich einfach hier findpenguins.com/94eyxtqaxn02j oder bei Insta, Name dort wanderretter an.
Happy Trails
Pascal
Letzte Änderung: 8 Monate 1 Woche her von Pascal.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Monate 1 Woche her #619 von Aline Charpilloz
Vielen Dank Pascal, das ist aber sehr nett !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Monat 2 Wochen her #654 von zaufen
Aber auch Mitglieder müssen noch für jede Hüttennutzung zahlen. Das sind meist 200 nKr pro Nacht. Man muss sich eintragen und hinterher per Überweisung o.ä. bezahlen. Nicht, dass hier Schmarotzertum propagiert wird. Das norwegische System basiert auf Vertrauen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.