Leider ist die Darstellung des Forums derzeit fehlerhaft. Ich arbeite daran, die Darstellung wieder zu optimieren.

Seit 2 Tagen unterwegs

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #284 von Rainer Minnerop
Hi.
Es geht diesmal von Hamburg nach Genua. Im letzten Herbst bin ich von Flensburg nach Hamburg gelaufen als Test. Da hatte ich zweimal Orkan, heute Sturm und Regen.
Kann mich mit dem hanseatischen Wetter nicht anfreunden und freue mich auf Italien.
Neues gibt es immer hier:
wandern.minnerop.de

Ich werde sicher nicht jeden Tag zum Posten kommen.

Liebe Grüße .... Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Monate her #285 von Rainer Minnerop
Hallo allerseits.

Ich bin jetzt 10 Tage unterwegs, und habe etwa 10 % meiner Strecke gelaufen. Ich will nicht sagen, es ist voll auf dem E1, aber 5 Wanderer in einem Bereich von etwa 20km ist doch schon was. Täglich treffe ich Leute die den E1 in beiden Richtungen laufen, auch welche, die hier angemeldet sind . Wär ja schön, die würden sich auch mal melden, denn es ist wirklich richtig was los, und es ergeben sich jeden Tag nette Begegnungen und Gespräche. Ich bin jetzt in Celle und habe nachmittags mit zwei E1 Wandererinnen gesprochen und mit einer ausgiebig gebummelt und Eis gegessen.

Meine Erlebnisse wie immer hier: wandern.minnerop.de

Man liest sich..... Rainer

Liebe Grüße .... Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #315 von Rainer Minnerop
So, jetzt sind wir (Hubert und ich) in der Schweiz angekommen. Wir übernachten in den Pilgerherbergen, weil sie sehr viel preiswerter sind als die Superhelden Schweizer Hotels. Manche E1ler die wir unterwegs getroffen haben sind nicht mehr dabei. Heike musste in Konstanz mit einem Bruch im Fuß aufhören. Lu meldet sich nicht, anderen war es zu mühsam immer die Unterkünfte zu suchen. Das nervt irgendwann.

Vielleicht könnt ihr euch ja mal melden, die ihr gerade so unterwegs seid.

Liebe Grüße .... Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.