Verpflegung E1 Abschnitt Skandinavien Süd -> Nord

  • René
  • Renés Avatar Autor
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
1 Woche 5 Tage her #656 von René
Hallo zusammen
Ich habe eine generelle Frage zum Thema Verpflegung.
Ich plane den E1 ab Anfang Juni von Göteborg zum Nordkap zu laufen.
- Hat jemand Erfahrung, wie/wo man seinen Proviant ergänzen kann?
- Für wieviele Tage sollte man Proviant dabei haben?
- In den DNT Hütten, wieviel Proviant hat es dort zur Verfügung?
Besten Dank für eure Hilfe meinen Rucksack optimal zu bepacken.
Ich würde nur ungern Proviant spatzieren tragen, und noch weniger mit einem knurrenden Magen laufen,
Gruss
René

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Tage 23 Stunden her #659 von Markus
In Norwegen und Schweden gilt grundsätzlich Selbstversorgung in den Hütten. Auf vielbegangenen Wegen wie dem Kungsledden-Nord, haben die Hütten teilweise Shops wo du etwas einkaufen kannst. Je später im Sommer/Herbst du unterwegs bist, sind die Shops jedoch bereits ausverkauft. Am besten eignet sich gefriergetrocknete Nahrung, die nur mit heissem Wasser aufbereitet werden muss. Ist leicht und platzsparend. Die findest Du in N/SWE in grosser Auswahl in jedem Sportgeschäft oder in den Lebensmittelläden .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.